Navigation

Volltextsuche

Seite vorlesen:

Wie Sie uns empfangenKabelfernsehen und -radio empfangen

Im Sendegebiet des Südwestrundfunks werden mindestens die jeweiligen regionalen Radio- und Fernsehprogramme des SWR in die Kabelnetze eingespeist. Diese sind meist sowohl analog als auch digital zu empfangen. Außerhalb des Sendegebiets ist die Einspeisung nicht gewährleistet.

Auskünfte über die Einspeisung erteilt Ihr Kabelnetzbetreiber. Informationen zum zuständigen Kabelnetzbetreiber entnehmen Sie bitte Ihrer Rechnung oder fragen Sie Ihre Hausverwaltung.

Die beiden größten Kabelnetzbetreiber in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz erreichen Sie unter folgenden Servicenummern:


Bundesland / KabelnetzbetreiberTelefonnr.

Baden-Württemberg / kabel bw

Kundenservice Hotline

0180 5888150*

01806 888150**

Rheinland-Pfalz und Saarland / Kabel Deutschland

Kundenservice & Störungen

0800 2787 000***

*14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise eventuell abweichend

**20 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise eventuell abweichend

***gratis 7:30 bis 22:00 Uhr



kabel bw ordnet die Senderbelegung beim digitalen Kabelfernsehen neu.

kabel bw optimiert im Juni 2013 die digitale Senderbelegung. Die Neuordnung der digitalen Senderbelegung erfolgt ab 04.06.2013 und soll am 27.06.2013 beendet werden.

Nähere Informationen zur Umbelegung sowie die künftige digitale Senderbelegung hat kabel bw im Internet unter: https://www.kabelbw.de/kabelbw/cms/service/schnelleinstieg/tv-programm/sendefrequenzen/

bereit gestellt.


Zurück zu:Satellit
Weiter mit:Internet

Letzte Änderung am: 26.06.2013, 13.08 Uhr

DVB-S-Sujet: Satellitenschüssel und Kofferradio Digitalradio und -TV

Bei Fragen rund um den Empfang von Hörfunk und Fernsehen
SWR Technische Beratung
Tel: 0711 / 2851 - 11555
Fax: 07221 / 929 - 1823234