DVB-T: Das ÜberallFernsehenDVB-T: Das ÜberallFernsehen
Startseite

DVB-T im Südwesten

   Empfangsgebiete

   Programmangebot

   Was brauche ich?

   Empfangsprognose

   Fragen & Antworten

   Technik

   Presse

   Downloads

   Links

   Kontakt

DVB-T startet im Südwesten

Herzlich willkommen auf dem Informationsportal der DVB-T Projekte im Südwesten.

Oktober 2016:
Änderung der Programmbelegung im ARD MUX

Seit dem 1.10.2016 wird anstelle des bisherigen Programms "EinsPlus" nun das Programm "One" ausgestrahlt.

DVB-T2 HD
13 Jahre nach der Einführung des digitalen Antennenfernsehens – DVB-T – haben die deutschen TV-Veranstalter den Nachfolgestandard angekündigt. DVB-T2 HD bietet viele Vorteile und ermöglicht zukünftig auch über Antennefernsehen den HDTV-Empfang, zudem gibt es eine größere Programmvielfalt und einen verbesserten mobilen Empfang. Die Umstellung auf den neuen Übertragungsstandard beginnt im Frühjahr 2017 in den Ballungszentren. Bis Mitte 2019 folgen dann sukzessive die weiteren Regionen zeitlich abgestuft.
Informationen zum Nachfolgestandard von DVB-T finden Sie unter:
www.dvb-t2hd.de/
bzw.
www.ard-digital.de/dvb-t2-hd/

November 2012:
Empfang weiterer privater Programme in der Region Stuttgart

Seit dem 15. 11.2012 können in der Region Stuttgart die Programme Anixe, QVC und Tele5 empfangen werden.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie detaillierte Informationen zu den bereits in Betrieb befindlichen- sowie neuen DVB-T Standorten und zu den Empfangsmöglichkeiten von DVB-T in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

Informationen über DVB-T in anderen Regionen Deutschlands finden Sie unter: www.ueberallfernsehen.de

 

 

 

+++News und Infos+++

Aktuelle
DVB-T-Senderabschaltungen wegen Wartungsarbeiten

>>> mehr

Aktuelle
DVB-T-Senderstörungen und Empfangsbeeinträchtigungen

>>> mehr

 
 
 
 
nach oben

Impressum