Datenschutzerklärung

Datenschutz bei SWR.de

Der SWR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseiten sicher fühlen. Wir erklären Ihnen hier welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden.

Datenerhebung und Datenverarbeitung

Jeder Zugriff auf unsere Webseiten und jeder Abruf von Dateien wird protokolliert.

Es werden Ihre IP-Adresse, Ihre Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragenen Datenmenge sowie der erfolgreiche Abruf in einer Protokoll-Datei (log file) festgehalten. Alle Daten in den Protokoll-Dateien sind ohne direkten Personenbezug. Sie dienen ausschließlich internen Zwecken und werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Zu den internen Zwecken der Datenerhebung zählt die technische Administration der Webseiten, die Kommunikation mit Ihnen und anonyme statistische Erhebungen, die eine Auswertung der Zugriffe auf das Online-Angebot des SWR ermöglichen und zur Optimierung der Internetpräsenz herangezogen werden. Für die Ermittlung dieser anonymen statistischen Kennwerte werden Techniken der Firma AT Internet (http://www.atinternet.com/de/) und das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) genutzt. Sie haben die Möglichkeit, der anonymen Erfassung Ihrer Nutzungsvorgänge zu widersprechen, bei INFOnline unter http://optout.ivwbox.de und bei AT Internet unter http://www.xiti.com/de/optout.aspx.


Optimizely
Diese Webseite nutzt Optimizely, einen Webanalyse-Service von Optimizely, Inc. ("Optimizely"). Optimizely nutzt "Cookies", Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert sind und die Analyse Ihrer Nutzung dieser Webseite ermöglichen. Die vom Cookie generierten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite werden normalerweise an einen Server von Optimizely in den USA übermittelt und dort gespeichert. Sie können das Optimizely-Tracking deaktivieren indem Sie der Anleitung auf folgender Seite folgen: http://www.optimizely.com/opt_out


Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erhoben.

Zu den personenbezogenen Daten zählen z.B. Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Bei bestimmten Online-Diensten wie Newsletter, Blogs, Communities, SWR-Shop und Gewinnspielen, sind die genannten Daten zur Nutzung der Dienste erforderlich. Auch diese Daten werden ausschließlich zweckbezogen erhoben, genutzt und verarbeitet und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Bei Beendigung eines ausgewählten Dienstes werden alle personenbezogenen Daten gelöscht. Sie können auch jederzeit die Speicherung Ihrer Daten bei den Diensten widerrufen, die Sie nicht mehr in Anspruch nehmen wollen.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden.

Bei SWR.de werden aus technischen Gründen teilweise auch Cookies eingesetzt, ohne dass wir Sie darauf im Einzelnen hinweisen können. Dabei wird nur Ihre IP-Adresse gespeichert. Die Cookies ermöglichen Ihnen einen komfortableren Zugriff auf das SWR.de-Angebot. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen und Sie es bevorzugen Ihre persönlichen Daten immer neu einzugeben, dann können Sie in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren oder sich benachrichtigen lassen, sobald Cookies gesendet werden. Die SWR.de-Angebote können auch ohne Cookies genutzt werden.

Sicherheitshinweis

Wir setzen alles daran, Ihre personenbezogenen Daten durch Einsatz geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation mittels E-Mail die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann und wir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. Für die auf SWR.de aufgeführten Links zu externen Seiten übernehmen wir keine Haftung.

Live-Blogs
Für Angebote mit Liveblog (z. B. Social TV, Social Radio) wird der Dienst "Scribble Live" von Scribble Inc. (Kanada) verwendet, d.h. wir integrieren die Anwendung Scribble Live, die auf Servern von Scribble Inc. liegt, in unsere Webseiten und Blogs (auch "embedden" genannt).
Wenn Sie eine Seite mit Live-Blog aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit dem Server des Dienstleisters auf. Ihre IP-Adresse und weitere gerätebezogene Informationen werden übertragen. Der Dienstleister hat sich und mögliche Subunternehmer zur Einhaltung der europäischen Datenschutzgesetze verpflichtet.
Die Liveblog-Seite setzt zudem temporäre Cookies auf Ihrer Festplatte. Dies dient dem Zweck, dass Sie die interaktiven Features des Live-Blogs nutzen können. Bei Scribble Live werden außerdem mit Hilfe externer Dienstleister Nutzungsdaten der User erhoben und analysiert.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht über die beim SWR über Sie gespeicherten Daten Auskunft zu verlangen. Bitte reichen Sie Ihre Anfrage schriftlich beim Rundfunkbeauftragten für den Datenschutz (www.swr.de/unternehmen/datenschutz) ein und nennen Sie den jeweiligen Online-Dienst des SWR, an den Sie Ihre Daten übermittelt haben. Der Datenschutz-Beauftragte steht Ihnen auch für weitere Fragen zum Datenschutz im Bereich des Rundfunks, einschließlich des Rundfunkbeitrags und des ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, zur Verfügung.

Mehr zum Thema im SWR: