Bitte warten...

Matcha, Weizengras und Co So super ist Superfood

Superfoods werden Lebensmittel genannt, die bemerkenswert viel von einem oder gar mehreren Nährstoffen enthalten, die mit gesundheitsfördernden Wirkungen in Verbindung gebracht werden. Am häufigsten sind das Vitamine und Sekundäre Pflanzenstoffe. Deshalb ist es kein Wunder, dass zumeist Gemüse als Superfoods auftauchen, aber auch Samen sind beliebt.

Entwicklung der Internetsuche nach "Superfood"


Warum spricht plötzlich alle Welt von Superfoods?

Superfoods sind eine clevere Marketingstrategie, die den Nerv der Zeit trifft. Gesunde Ernährung ist vielen Menschen wichtig, um etwa die Leistungsfähigkeit zu erhalten. Außerdem entlastet ein gesundes Nahrungsmittel das schlechte Gewissen, wenn mal wieder zu viel Fast Food auf den Tisch kam. Dazu kommt noch, dass die Menschen immer mal wieder was Neues ausprobieren wollen. Deshalb sind Superfoods entweder geheime Wunderkörner aus weit entfernten, exotischen Ländern. Oder aber alte, fast vergesse Gemüsesorten kommen dadurch wieder in Mode.


Beliebte Superfoods