Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 7.4.2017 | 12:15 Uhr | Das Erste

Liebe auf den ersten Klick Das sollten Sie beim Online-Dating beachten

Millionen Menschen sind in Deutschland auf der Suche nach dem idealen Partner. Das ist in der Regel ein schwieriges Unterfangen. Wer nicht allzu romantisch veranlagt ist und Zeit und Energie sparen will, dem hilft die Online-Partnervermittlung. Die heißt Parship, Finya, Friendscout oder Elite Partner.

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

Das Geschäft mit der online Partnersuche boomt. Das Versprechen, wir finden den perfekten Partner für Sie, reicht aus, Millionen zu mobilisieren und einiges in Kauf zu nehmen.

Wir wollten wissen, wie seriös und vor allem wie erfolgreich arbeiten die einzelnen Anbieter. Falk Murko von der Stiftung Warentest, hat die verschiedenen Singlebörsen getestet. Sein Fazit: man muss ein paar wesentliche Dinge beachten, dann kann das durchaus funktionieren:

  • Wichtig: genau lesen, was im Vertrag des Anbieters steht, das ist ein wichtiges Regelwerk, was wurde vereinbart, was darf es kosten und was wird dafür geliefert.
  • Unbedingt beachten: nicht beim Erstellen des Persönlichkeitsprofils flunkern, das vermindert erheblich die Chancen einen passenden Partner zu finden. Bilder sollten aktuell sein und nicht aus der Studienzeit.
  • Sehr ernst nehmen sollte man auch die Hinweise zum Datenschutz, also darauf achten, dass persönliche Daten nur verschlüsselt übermittelt werden.
  • Und: ein erstes Treffen immer in der Öffentlichkeit vereinbaren, also in einem Cafe oder Lokal. Auf keinen
    Fall mit einem Privattreffen starten.

Im Studio: Falk Murko, Stiftung Warentest