Navigation

Volltextsuche

Fatma Mittler-Solak im Studio Die Woche mit Fatma Mittler-Solak

Das erwartet Sie in dieser Woche bei uns!

Moderatorin Fatma Mittler-Solak und Köchin Jacqueline Amirfallah

Sendung verpasst?

Unsere Sendung vom 23.04.2014 noch einmal zum Anschauen!

Sendezeit

Montag bis Freitag
12.15 Uhr bis 13.00 Uhr im Ersten. [mehr zu: Sendezeit]

Logo Kaffee oder Tee Unsere Schwester-Sendung Kaffee oder Tee

Noch mehr Rezepte und Informationen gibt es bei... [mehr zu: Kaffee oder Tee]

Guten Appetit Mangoldfröschle mit Ziegenkäse gefüllt und Zwiebelsauce

aus der Sendung vom Donnerstag, 9.1. | 12.15 Uhr | Das Erste

Koch/Köchin: Vincent Klink

Rezept für 4 Personen

Nährwert: Pro Portion: 468 kcal / 1959 kJ 31 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 28 g Fett

Einkaufsliste:

Für die Sauce
300 g rote Zwiebeln
80 g Zucker
100 ml Gemüsebrühe
150 ml Rotwein
1 EL Rotweinessig
40 ml Cassis
Etwas Salz, Pfeffer

Für die Mangoldfröschle
8 große Mangoldblätter
2 Schalotten
3 EL Butter
60 g Walnusskernhälften
200 g Ziegenfrischkäse
1/2 Bund glatte Petersilie
1 Msp. gemahlener Koriander
1 Ei
2 EL geriebenes Weißbrot
Etwas Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Für die Sauce
Die Zwiebeln schälen und fein schneiden. In einem Topf Zucker goldbraun karamellisieren, die Zwiebeln zugeben und mit Brühe und Rotwein auffüllen. Essig und Cassis zugeben und mit Salz, grob gemahlenem Pfeffer würzen. Das Ganze ca. 20-30 Minuten langsam köcheln lassen, bis die Sauce eine sämige Konsistenz hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Mangoldfröschle
Die Mangoldblätter kurz in kochendes Wasser geben, in kaltem Wasser abschrecken, auf einem Tuch trocknen und auf der Arbeitsfläche ausbreiten.

Für die Füllung Schalotten schälen, fein hacken und in einer Pfanne mit 1 EL Butter anschwitzen. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten, herausnehmen und mit den Schalotten in eine Schüssel geben. Den Käse ebenfalls zugeben und alles mit einer Gabel zerdrücken und vermischen. Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Petersilie mit Koriander, Ei und den Weißbrotbörseln mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles unter die Käsemasse mischen.
Auf jedes vorbereitete Mangoldblatt etwas Masse geben und die Blätter so einschlagen, dass kleine Päckchen entstehen.

In einem flachen Topf 2 EL Butter schmelzen, die Päckchen nebeneinander hineinsetzen und zugedeckt langsam braten. Nach 3 Minuten umdrehen und auf der anderen Seite nochmal ca. 3 Minuten weiterbraten. Die Mangoldfröschle mit der Sauce anrichten und servieren.

Letzte Änderung am: 11.12.2013, 12.20 Uhr

Rezept-Archiv Rezept-Download

Alle Guten Appetit-Rezepte zum Download [mehr zu: Rezept-Download]

Rezeptsuche

Rezeptsuche
Hier können Sie Rezepte suchen nach Art des Gerichts oder nach bestimmten Zutaten.

Sendezeit

Montag bis Freitag
12.15 Uhr bis 13.00 Uhr im Ersten. [mehr zu: Sendezeit]