SWR Logo
Druckversion

Zum Ausdrucken des Textes benutzen Sie bitte die Druckfunktion Ihres Browsers.


Genuss- und Entdeckungsreise  Erleben Sie den Ruf der Wildnis mit dem ARD-Buffet

18-tägige Genuss- und Entdeckungsreise durch Südafrika vom 4. bis 21. November 2013

2 Giraffen

Ein altes afrikanische Sprichwort besagt: " Die Europäer haben die Uhr, wir haben die Zeit". Das gilt umso mehr für die südlichste Region des Kontinents. Denn gerade in Südafrika bedarf es in der tat an Zeit, um in die atemberaubende Tierwelt und die faszinierende Wildnis des Landes am Kap auf besondere Weise einzutauchen.

Exklusiv begleiten werden Sie von den ARD-Buffet Moderatoren Evelin König und Florian Weber. Und genau wie bei unserer Sendung steht auch hier der kulinarische Genuss im Mittelpunkt. Dafür sorgen unter anderem unsere Köche Karlheinz Hauser und Frank Buchholz, die Sie vor Ort mit ihren kulinarischen Kreationen verwöhnen.

Genuss ist auch das Stichwort für die Ausflüge in die Winelands, die weltberühmt ist für ihre erlesenen Weine. Endgültig zu einem einmaligen Erlebnis wird ihr Südafrika-Aufenthalt durch die Übernachtung in stilvollen 5-Sterne-Luxushotels.

Diese Reise ist leider bereits ausgebucht !

Letzte Änderung am: 14.03.2013, 10.46 Uhr



SüdafrikaDas Programm der Reise

Teaser Kapstadt

04.11.2013 - Johannisburg
Start der der Südafrika-Tour. Abflug in Frankfurt

05.11.2013 - Johannisburg - Sun City
Nach der Ankunft in Johannisburg geht es weiter in den Freizeitkomplex Sun City, der umgeben vom plateauartigen Hochland des Highvelds und dem Pilanesberg Nationalpark ist.

06.11.2013 - Pilanesberg Nationalpark
Elefanten, Nashörner, Buffel, Löwen und Leoparden sind die sogenannten Big Five. Sie haben im Nationalpark einen natürlichen Lebensraum gefunden. Am Vormittag können Sie die Umgebung selbst erkunden. Am Nachmittag steht eine Pirschfahrt durch den Park, ein sogenannter Game Drive, an. Am Abends überrascht Sie ARD-Buffet Koch Karlheinz Hauser mit einem exquisiten Menü.

07.11.2013 - Pilanesberg Nationalpark
Erneut steht eine Pirschfahrt durch den Nationalpark an. Am späten Nachmittag gibt ARD-Korrespondent Ulli Neuhoff einen Einblick in seine Arbeit.

08.11.2013 - Sun City - Port Elisabeth
Den Tag über besichtigen Sie Johannesburg und dessen Stadtteil Soweto. Am späten Nachmittag geht es dann mit dem Flugzeug weiter nach Port Elisabeth.

09.11.2013 - Addo Elephant Nationalpark
Den Vormittag haben Sie zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht es dann auf Safari im Addo Elephant Nationalpark.

10.11.2013 - Port Elisabeth - Knysna
Von Port Elisabeth geht es an der sogenannten Garden Route weiter in den Küstenort Knysna. Die Route führt entlang von Straußenfarmen, der Lagunenlandschaft von Knysna und dem Garden-Route-Nationalpark.

11.11.2013 - Knysna
Ganz im Zeichen der Erholung und Entspannung steht der Strandtag in Knysna.

12.11.2013 - Knysna - George
Entlang der malerischen Küste der Garden Route geht es weiter nach George.

13.11.2013 George
Der Tag steht Ihnen zu freien Verfügung.

14.11.2013 - George - Stellenbosch
Kaum eine Region in Südafrika ist so sehr mit ausgezeichneten Weinen verbunden wie die Winelands. Einer der Hauptorte dort ist Stellenbosch und das Ziel des Tages.

15.11.2013 - Stellenbosch
Am Vormittag schauen Sie sich die Stadt an und am Nachmittag folgt dann eine Weinprobe. Am Abend überrascht Sie ARD-Buffet Koch Frank Buchholz mit einem Menü.

16.11.2013 - Franschhoek
Den ganzen Tag geht es in die pulsierende Künstlergemeinde des Winelands.

17.11.2013 - Stellenbosch - Kapstadt
Das Weingut Leopards Leap ist eine der Höhepunkt unserer Reise. Freuen Sie sich auf eine einstündige Kochschow mit anschließender Schnapsprobe. Über die malerische Weinstraße geht es weiter nach Kapstadt.

18.11.2013 - Kapstadt
Den ganzen Tag über besichtigen Sie die Stadt.

19.11.2013 - Kap der Guten Hoffnung
Es geht an den südlichsten Zipfel Afrikas, dem Kap der Guten Hoffnung. Die Reise klingt mit einem wahren Gaumenschmaus am Abends aus.

20.11. - 21.11.2013 - Kapstadt - Frankfurt
Rückreise.

Letzte Änderung am: 14.03.2013, 10.46 Uhr