. .

Ein Projekt von: BR | NDR | SWR | WDR

Artikelarchiv für Schlagwort „ Tier“

Zebrafinken geben Aufschluss über das Paarungsverhalten von Vögeln (und Menschen)

Wer verpaart sich besser? Aggressive oder schüchterne Vogelmänner? Und welches Männchen wird von Vogeldamen bevorzugt? An der Universität Bielefeld helfen 3000 Zebrafinken dabei, herauszufinden, wie Lebewesen sich verhalten. Mit erstaunlichen Ergebnissen.Sie sind kleiner als ein Spatz, haben einen spitzen rot-orangen Schnabel und oft rote Wangen. An der Universität Bielefeld gibt es hunderte Käfige und Volieren […]

Share

Die Natter im OP – Besuch in der Reptilienambulanz der Münchner Tierklinik

Diese Schlange ist schlapp. Kraftlos hängt sie über der Hand der Tierärztin Natalie Steidele. „Reduziert“ nennt die Fachfrau den Zustand. Kein Wunder: Die vergleichsweise winzige nordamerikanische Braunnatter hat eine riesige Schwellung an ihrer Kloake, also dem äußeren Ende des Darms. Die Tierärztin tippt auf einen Abszess oder einen Tumor. „Schauen wir mal, was das Röntgenbild sagt.“ Natalie Steidele bringt die Natter zum Röntgen – und die Diagnostik der Klinik nimmt ihren Lauf. […]

Share

Benji im Leckerli-Paradies – Kognition bei Hunden

Wenn wir Menschen uns gegenseitig auf etwas aufmerksam machen wollen, dann zeigen wir drauf oder schauen intensiv hin. Aber funktioniert das auch bei Hunden? Am Leipziger Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie untersuchen Forscher, wie gut Hunde Hinweise auf verstecktes Futter deuten können. Das Besondere daran ist, dass ganz normale Familienhunde an den Studien teilnehmen können – so wie Benji und Aimée von der Familie Reutler. Die Hunde müssen nurLeckerlis mögen und dürfen ihre Besitzer nicht all zu sehr vermissen. Die müssen nämlich draußen bleiben. Marieke Degen hat die Hunde in den Hundebungalow begleitet. […]

Share

Kartendarstellung

Karte
 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017