. .

Ein Projekt von: BR | NDR | SWR | WDR

Der Durchblicker-Blog wird nicht mehr fortgesetzt.

20.01.2017, von

Neue Durchblicker-Beiträge finden Sie jetzt zum Nachhören regelmäßig in den Podcasts unserer Sendungen (SWR2 Impuls, WDR5 Leonardo, NDRinfo Logo sowie BR IQ Wissenschaft und Forschung)

Share

Fische die summen und knattern

07.09.2015, von , in Karte anzeigen

Elefantenruesselfisch-512

Der Elefantenrüsselfisch ist durchschnittlich 25cm lang.

Es gibt Fische, die stehen ständig unter Strom. Das klingt seltsam, ist aber wichtig um zu überleben. Forscher der Universität Tübingen untersuchen Arten, die sich mittels elektrischer Felder orientieren. Manche Fische stehen sprichwörtlich seit ihrer Geburt unter Spannung, andere bevorzugen es zu knattern.

„Fische die summen und knattern“ weiterlesen →

Share

Pollenalarm im Wohnzimmer

01.06.2015, von , in Karte anzeigen

Der Schlitz ist entscheidend - Ökoklimatologin Annette Menzel erklärt die Pollenfalle

Der Schlitz ist entscheidend – Ökoklimatologin Annette Menzel erklärt die Pollenfalle

Die Nase juckt, die Augen tränen, der Hals kratzt. Bei Gräserpollen reichen 50 Stück pro Kubikmeter Luft, damit stärkere Heuschnupfen-Symptome auftreten. Was draußen droht, können Allergikerinnen und Allergiker mit Pollenkalender und aktuellen Messungen abschätzen. Es gibt daran allerdings einen Haken: „Wenn Sie tatsächlich mal überlegen, welchen Anteil des Tages Sie drinnen verbringen, werden Sie merken, dass diese Außenmessungen die geringere Relevanz für Sie und Ihr gesundheitliches Wohlbefinden haben“, sagt Professorin Annette Menzel.

„Pollenalarm im Wohnzimmer“ weiterlesen →

Share

Die Beton-Zerstörer von Bochum

17.03.2014, von , in Karte anzeigen

Viel Kraft für die Sicherheit

Durch solche Tests werden Brücken in Zukunft noch sicherer

Durch solche Tests werden Brücken in Zukunft noch sicherer

Wie viel Belastung hält eine Brücke aus? Oder eine Decke in einer Sporthalle? Und: Wie stabil ist ein Tunnel? Das kann man mit Computern berechnen. Aber das in Praxis-Versuchen zu testen war bislang schwer. Schließlich kann man ja nicht nur zu Testzwecken solche riesigen Bauwerke errichten. An der Ruhr-Universität Bochum wird an einem neuen wirklichkeitsnahen Testverfahren für die Belastbarkeit von Stahlbeton-Bauten geforscht. Damit Gebäude, Brücken und Tunnel künftig noch sicherer sind. „Die Beton-Zerstörer von Bochum“ weiterlesen →

Share

Ein Blick reicht – Eine Datenbrille bringt die Welt zum Sprechen

27.05.2013, von , in Karte anzeigen

Christoph König und Prof. Andreas Dengel, Projektleiter am DFKI in Kaiserslautern

Christoph König und Prof. Andreas Dengel, Projektleiter am DFKI in Kaiserslautern

Dem ersten Eindruck nach könnte man sie für eine normale Ski-Brille halten: Gläser aus Kunststoff in einem breiten schwarzen Gestell. Doch die Brille des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kaiserslautern steckt voller High-Tech. Ein Blick genügt und die Brille bringt die Umgebung zum Sprechen – zumindest im Modellversuch.

 

„Ein Blick reicht – Eine Datenbrille bringt die Welt zum Sprechen“ weiterlesen →

Share

Kartendarstellung

Karte
 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017