. .

Ein Projekt von: BR | NDR | SWR | WDR

Artikelarchiv für Oktober 2015

Glitzerkleid mit Sensor – Dehnbare Elektronik

 
Elektronik, die sich knautschen und dehnen lässt. Daran arbeiten Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Zuverlässigkeit und Mikrointegration in Berlin. Sie haben Leiterplatten entwickelt, die höchstens einen Millimeter dick sind und sich wie ein Ball zusammenknüllen lassen. Auf den Platten sitzen flache, weich verkapselte Bauteile, zum Beispiel LEDs. Die dehnbare und biegsame Elektronik ist flexibel einsetzbar. Die […]

Share

Der Spion im Auto: Entwicklung von Fahrassistenzsystemen

 
Weniger Unfälle auf europäischen Straßen und weniger Emissionen trotz steigender Verkehrsdichte – so lautet ein Ziel der EU. Aber wie kann es erreicht werden? Eine völlig neue Forschungsmethode soll dabei helfen: Sie heißt „Naturalistic Driving“ und wird erstmals in einer groß angelegten europäischen Studie angewendet. Beteiligt ist unter anderem das Deutsche Zentrum für Luft und […]

Share

Fische mit Persönlichkeit – Verhaltensforschung mit Guppys

Fische haben Persönlichkeit, sagen Verhaltensbiologen. Sie konnten in Experimenten zeigen, dass es innerhalb einer Fischart besonders mutige, ängstliche, aktive, aggressive oder neugierige Individuen gibt. Unklar ist jedoch, wie sich Fische in einem Schwarm organisieren. Wer bestimmt die Richtung des Schwarms? Gibt es Führungspersönlichkeiten unter den Fischen und wenn ja, wie sieht die Führung konkret aus? […]

Share

„myDrive“: Handyapp soll beim Benzinsparen helfen

 
Sag mir, wie Du Auto fährst und ich sage Dir, wer Du bist: ein Sparsamer, ein Verschwender, ein Umwelt-Rowdy … Nicht ganz so drastisch formuliert es die App „myDrive“, wenn sie nach einer Autofahrt Bilanz zieht in Sachen Benzinverbrauch, Geschwindigkeit oder CO2-Emmission. Aber sie markiert sehr eindringlich rot im Balkendiagramm auf dem Handydisplay, so man […]

Share

Kartendarstellung

Karte
 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017