. .

Ein Projekt von: BR | NDR | SWR | WDR

Artikelarchiv für Juli 2015

Grüne Invasion: Auf Pflanzenjagd im Stadtdschungel

Immer mehr neue Pflanzenarten tauchen in Deutschland auf. Vor allem große Städte sind laut Bundesamt für Naturschutz regelrechte Einfallstore für grüne Neuankömmlinge. Aber wer sind diese Einwanderer und woher kommen sie? Sollten wir uns über neue Pflanzen freuen oder sie bekämpfen? Antworten auf diese Fragen suchen Vegetationsökologen der TU Braunschweig ganz in der Nähe einer […]

Share

Auf Biegen und Brechen – Das Fahrrad-Prüflabor in Waltrop

Es gibt Menschen, die mit ihrem Fahrrad halsbrecherische Strecken fahren: Einen Abhang hinunter, über Wurzeln, über Steine, über Gräben… Das hat nur noch wenig mit gewöhnlichem „Fahrradfahren“ zu tun, das ist Extremsport. Es ist klar, dass das Fahrrad bei dieser Art von Beanspruchung ganz besonders robust sein muss. Ein Prüflabor in der Nähe von Dortmund […]

Share

Müll im See – Wie kommt das Mikroplastik in die Muschel?

Dass in den Weltmeeren große Mengen von Plastikpartikeln herumschwimmen, ist mittlerweile bekannt. Verantwortlich dafür ist Plastikmüll, der zu kleinen Partikeln zerrieben wird, sind aber auch Produkte der Kosmetikindustrie, die sogenanntes Mikroplastik enthalten. Da verwundert es nicht, dass sich diese Partikel auch in Binnenseen und Fließgewässern anreichern. Das Bayerische Landesamt für Umwelt untersucht nun , wie […]

Share

Blutsauger gesucht – Zecken sammeln für die Wissenschaft

Heimtückisch stürzen sie sich auf ahnungslose Spaziergänger und saugen ihnen das Blut aus! Zecken sind ziemlich unangenehme Biester und können außerdem Krankheiten übertragen. Aber wo gibt es die meisten Zecken, welche Umweltfaktoren begünstigen ihre Ausbreitung und was übertragen sie eigentlich wirklich? Das Zeckenprojekt des Karlsruher Instituts für Technologie untersucht seit mehreren Jahren die Verbreitung und […]

Share

Kartendarstellung

Karte
 

Der SWR ist Mitglied der ARD.

Impressum | SWR ©2017