Martin Haspelmath

Prof. Haspelmath ist Linguist am Max Planck Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig. Seine Schwerpunkte liegen in vergleichenden Sprachforschung, z.B. bezüglich der Entstehung der Sprachen der Welt.

Photo von Martin Haspelmath

Antworten von Martin Haspelmath

Wie viele Sprachen gibt es? (02.05.2014)

Insgesamt gibt es auf der Welt ungefähr 7.000 Sprachen. In Afrika gibt zum Beispiel es nur wenige Länder, die sprachlich homogen sind. [...] Antwort zu "Wie viele Sprachen gibt es?" lesen »

Verbundene Medien

Haben Frauen die Sprache geprägt? (02.05.2014)

Das kann ich aus dem, was ich aus der Wissenschaft kenne, nicht bestätigen. Man muss wissen, dass die Wissenschaft auch von Stereotypen und normalen Annahmen der Zeit beeinflusst wurde. [...] Antwort zu "Haben Frauen die Sprache geprägt?" lesen »

Verbundene Medien

Was ist Dialekt und was eigene Sprache? (02.05.2014)

Das kann man nicht klar trennen. Denn ob zum Beispiel das Schweizerdeutsch eine eigene Sprache ist oder nicht ist allein eine Entscheidung des Sprecherbewusstseins. [...] Antwort zu "Was ist Dialekt und was eigene Sprache?" lesen »

Verbundene Medien

Ist Vaskonisch die europäische Ursprache? (02.05.2014)

Das ist eine These des Kollegen Prof. Vennemann von der LMU in München. Ich finde sie sehr anregend und interessant; allerdings lässt sie sich leider nicht nachweisen. [...] Antwort zu "Ist Vaskonisch die europäische Ursprache?" lesen »

Verbundene Medien

Gibt es eine Universalgrammatik? (02.05.2014)

Die Ideen dazu von Noam Chomsky sind weiterhin sehr aktuell. Damit beschäftigen wir uns nach wie vor auf unseren Konferenzen, denn Herr Chomsky ist sehr einflussreich – ein sehr viel zitierter und diskutierter amerikanischer Sprachwissenschaftler und Sprachphilosoph. [...] Antwort zu "Gibt es eine Universalgrammatik?" lesen »

Verbundene Medien

Wie viele Sprachen beherrschen Sprachwissenschaftler? (02.05.2014)

Man denkt oft, dass ein Sprachwissenschaftler jemand ist, der besonders viele Sprachen können müsste. Das ist aber eigentlich gar nicht so, denn mein Aufgabengebiet ist der Sprachvergleich und ich mache das auf eher abstraktem, wissenschaftlichen Niveau.[...] Antwort zu "Wie viele Sprachen beherrschen Sprachwissenschaftler?" lesen »

Verbundene Medien

Wie entstehen einzelne Sprachen? (02.05.2014)

Wir beobachten immer wieder, dass sich Sprachen im Laufe der Zeit ausdifferenzieren. Das Lateinische war eine einheitliche Sprache, die ursprünglich nur in Rom und Umgebung gesprochen wurde, sich dann aber auf ganz Italien ausgeweitet hat Antwort zu "Wie entstehen einzelne Sprachen?" lesen »

Verbundene Medien

Ist Albanisch mit anderen Sprachen verwandt? (02.05.2014)

Das Albanische ist durchaus mit anderen Sprachen verwandt; und zwar mit den anderen indoeuropäischen Sprachen Europas, also mit dem Lateinischen, dem Deutschen, dem benachbarten Serbokroatischen und mit dem Griechischen. [...] Antwort zu "Ist Albanisch mit anderen Sprachen verwandt?" lesen »

Verbundene Medien

Wie sind die Sprachen im Nahen Osten verwandt? (30.04.2014)

Im Nahen Osten gibt es heute noch zahlreiche unterschiedliche Sprachen. Die Leute aus dem Zweistromland fingen ja als erste mit dem Ackerbau an, hatten Städte und entwickelten auch die Schrift. Die heutigen Sprachen haben aber nicht alle die gleichen Wurzeln. [...] Antwort zu "Wie sind die Sprachen im Nahen Osten verwandt?" lesen »

Verbundene Medien

Gab es eine Ursprache? (30.04.2014)

Die Frage nach einer Ursprache ist sehr alt. Seit dem 19. Jahrhundert geht man ihr auf empirische, also systematisch-wissenschaftliche Weise auf den Grund und untersucht die Verwandtschaften zwischen unterschiedlichen Sprachen, um so ihre Entwicklung nachzuvollziehen. [...] Antwort zu "Gab es eine Ursprache?" lesen »

Verbundene Medien