Bitte warten...

Platz 3 (5) 52 Punkte CLEMENS J. SETZ: Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes

CLEMENS J. SETZ:  Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes

Buch

Erzählungen.

Verlag:
Suhrkamp Verlag
Preis:
19,90 Euro
Bestellnummer:
ISBN-10 3518422219
Extras:
350 Seiten

Leichtere Lektüre

Der Autor erhielt für das Buch den Preis der Leipziger Buchmesse 2011.
„Das alles hat einen sehr großzügigen Zuschnitt, ist ein bisschen Literaturoper, Thesentheater und Menschheitsgleichnis. Manchmal macht man sich Sorgen, ob dem jungen Autor die riesigen Gewänder nicht doch ein bisschen groß sind. Aber vielleicht ist es auch gut, sich zu große Kleider zu kaufen, wenn man noch wächst.“ (Iris Radisch)


Zum Autor:

Clemens J. Setz, 1982 in Graz geboren, studierte dort Mathematik und Germanistik. Er ist Obertonsänger, Übersetzer und Gründungsmitglied der Literaturgruppe Plattform. 2007 erschien sein Romandebüt "Söhne und Planeten".

Weitere Themen in SWR2